Massage und Physikalische Therapie

Die Therapieangebote in der Abteilung für Massagetherapie und der physikalischen Therapie an der m&i-Fachklinik Enzensberg sind sehr breit gefächert. Sämtlichen Formen der Massagetechnik sind schmerz- und krankheitsbezogen.

Beim regelmäßigen interdisziplinären Austausch der behandelnden Ärzte und Therapeuten werden Behandlungskonzepte mit anderen Berufsgruppen abgestimmt.

Massageformen

  • Klassische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Hemimassage (spezifische Massageform für neurologische Patienten)
  • Unterwassermassage
  • Akupunkturmassage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Sportphysiotherapie
  • Sportverbände (Tape)

Elektrotherapie

In der Elektrotherapie arbeiten unsere Masseure auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und der Technik.

Hydrotherapie

  • Wannenbäder mit speziellen Badezusätzen
  • Teilbäder
  • Stangerbäder
  • Paraffinbäder
  • Kneipp'sche Wasseranwendungen

Packungen/Thermotherapie

  • Wärmepackungen: Fango und Heu wirken entspannend und mehrdurchblutend bei chronischen und degenerativen Erkrankungen.
  • Kältepackungen: Quark ist eine milde wärmeentziehende Maßnahme bei akuten und entzündlichen Erkrankungen oder nach Operationen.

Spezifische Therapieformen sind:

  • Schmerzpunktbehandlung
  • Sympatikusblockaden
  • Lähmungsbehandlungen der Skelettmuskulatur, der Blase, des Darms

Ihre Ansprechpartnerin

  • img
  • img
  • img
icon