Weiterbildungsbefugnisse

Rehabilitationsmedizin und Interdisziplinarität gewinnen im Gesundheitswesen zunehmend an Bedeutung, deshalb finden Sie bei uns zukunftsorientierte Berufsperspektiven.

Die Fachklinik Enzensberg als Reha-Anbieter mit akutmedizinischer Versorgung in der Orthopädie, Neurologie und in der interdisziplinären Schmerzbehandlung bietet Ihnen für die Fachbereiche:

  • Orthopädie/Unfallchirurgie: 18 Monate Weiterbildung
  • Neurologie:  24 Monate Weiterbildung

Der Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (FPRM) kann in unserem Haus im Rotationsverfahren durch die Fachabteilungen Orthopädie (18 Monate) und Innere/Neurologie (18 Monate) vollständig erworben werden.

Unsere Chefärzte verfügen auch über die Weiterbildungsbefugnisse für folgende Zusatzbezeichnungen:

  • Physikalische Therapie: 12 Monate
  • Sozialmedizin: 12 Monate
  • Spezielle Schmerztherapie: 12 Monate
  • Geriatrie: 12 Monate

Eine komplette Übersicht der Weiterbildungsbefugnisse aller Kliniken der Klinikgruppe Enzensberg finden Sie auf
www.enzensberg.de/karriere/weiterbildungsbefugnisse/.

  • img
  • img
  • img
icon