Reha/Case Management Support

Aus der Praxis wissen Sie, dass komplizierte Fälle und solche mit einem unklaren Leistungsprofil individuelle Lösungen brauchen. Das aber kostet häufig viel Zeit und oft auch mehr Geld, als es die Budgets zulassen.

Hier setzt unser Service an, der Reha/Case Management Support der m&i-Fachklinik Enzensberg. Wir unterstützen Sie als Kostenträger und zugleich unsere Patienten, indem wir die betroffenen Versicherten mit chronifizierten Krankheitsverläufen oder Verletzungsfolgen bei den komplexen und langwierigen Verfahrenswegen bis zur beruflichen und sozialen Integration beraten und betreuen.

Im Auftrag des Leistungsträgers übernimmt der Reha/Case Management Support die Steuerung des Rehabilitationsprozesses.

Über unser Netzwerk von Fachärzten, Gutachtern, Psychologen, klinischen Sozialarbeitern und Institutionen erstellen wir ein exaktes Profil des Patienten/Versicherten. Verbunden mit einer Empfehlung und dem Angebot einer weitergehenden Hilfestellung für die Umsetzung erhält der Leistungsträger von uns eine präzise Situationsanalyse sowie die Ermittlung des Restleistungsvermögens und Reha-Potenzials des Versicherten.

So sorgen wir für optimierte Rehabilitationsleistungen zu Gunsten aller Beteiligten.

Unser Service hilft, die betroffenen Patienten psychisch, finanziell und sozial entlasten. Dem Leistungsträger ermöglicht unser Reha/Case Management Support, schnell und wirtschaftlich zu entscheiden.

Unsere Kernleistungen im Überblick:

  • Situationsanalyse mit Leistungsdiagnostik
  • Unabhängige Empfehlung für eine lösungsorientierte Umsetzung
  • Reha-Potenzial-Ermittlung
  • interdisziplinäre Gutachten

Ihre Ansprechpartner

  • img
  • img
  • img
icon