Hilfsmittel

Es gibt eine große Fülle von Hilfsmitteln, die Menschen mit Bewegungseinschränkungen das Alltagsleben erleichtern. Dazu gehören beispielsweise Gehhilfen, Aufricht-/Aufsetzhilfen, Hilfen zur Körperpflege, beim Ankleiden, Öffnungs- und Greifhilfen, Essensbestecke mit Griffband, Möbelerhöhungen, um nur einige wenige zu nennen.

Indikationen

  • Bewegungseinschränkungen in Hüfte bzw. Knie
  • Neurologische Erkrankungen, z. B. Schlaganfall
  • Altersbedingte Bewegungseinschränkungen
  • Amputationen etc.

Therapie

  • Hilfsmittel für den Alltag werden dem Patienten gezeigt und deren Einsatz wird geübt.
  • Bei entsprechender Eignung wird das Hilfsmittel vom Arzt verordnet und über ein Sanitätshaus an den Patienten direkt oder zu ihm nach Hause geliefert.

Ziel

Erhaltung der größtmöglichen Selbstständigkeit beim Waschen, Anziehen etc.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
  • img
  • img
  • img
icon