Massage und Physikalische Therapie

Die Therapieangebote in der Abteilung für Massagetherapie und der physikalischen Therapie an der m&i-Fachklinik Enzensberg sind sehr breit gefächert. Sämtlichen Formen der Massagetechnik sind schmerz- und krankheitsbezogen.

Beim regelmäßigen interdisziplinären Austausch der behandelnden Ärzte und Therapeuten werden Behandlungskonzepte mit anderen Berufsgruppen abgestimmt.

Massageformen

  • Klassische Massage
  • Bindegewebsmassage
  • Hemimassage (spezifische Massageform für neurologische Patienten)
  • Unterwassermassage
  • Akupunkturmassage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Sportphysiotherapie
  • Sportverbände (Tape)

Elektrotherapie

In der Elektrotherapie arbeiten unsere Masseure auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und der Technik.

Hydrotherapie

  • Wannenbäder mit speziellen Badezusätzen
  • Teilbäder
  • Stangerbäder
  • Paraffinbäder
  • Kneipp'sche Wasseranwendungen

Packungen/Thermotherapie

  • Wärmepackungen: Fango und Heu wirken entspannend und mehrdurchblutend bei chronischen und degenerativen Erkrankungen.
  • Kältepackungen: Quark ist eine milde wärmeentziehende Maßnahme bei akuten und entzündlichen Erkrankungen oder nach Operationen.

Spezifische Therapieformen sind:

  • Schmerzpunktbehandlung
  • Sympatikusblockaden
  • Lähmungsbehandlungen der Skelettmuskulatur, der Blase, des Darms

Ihre Ansprechpartnerin

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
  • img
  • img
  • img
icon