Assistenzarzt (m/w/d) im Interdisziplinären Schmerzzentrum

Umfang
Vollzeit

Antrittsdatum
Ab sofort

Ihre Aufgaben
  • Durchführung multimodaler Schmerztherapie im Sinne des bio-psychosozialen Schmerz-Modells
  • Differentialdiagnostik komplexer Schmerzbilder
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachabteilungen
Ihr Profil
  • In Deutschland anerkannte Approbation und Berufserlaubnis
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
Unser Angebot
  • Volle Weiterbildung spezielle Schmerztherapie
  • Umfangreiches fachärztliches Weiterbildungsangebot mit Rotationsmöglichkeit in andere Abteilungen (siehe Homepage)
  • Attraktiver Arbeitsplatz in einer der schönsten Lagen des Allgäus mit hohem Freizeitwert
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten mit sehr wenigen, aber überdurchschnittlich bezahlten Wochenenddiensten
  • Betrieblich gestützte Altersvorsorge
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung und Weiterentwicklung im Bereich Schmerztherapie
  • Kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit in persönlicher Atmosphäre
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

 

Nähere Auskünfte: Dr. Klaus Klimczyk, Chefarzt Interdisziplinäres Schmerzzentrum, unter Telefon 08362 12-3192.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
m&i-Fachklinik Enzensberg
Frau Astrid Gemeiner
Personalleiterin/stv. Kfm. Direktorin
Höhenstraße 56
87629 Hopfen am See

Ihr Ansprechpartner

Astrid Gemeiner
Personalleiterin/stv. Kfm. Direktorin
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
  • img
  • img
  • img
icon